Praxis Dr. Ute Mirian Balmaceda

Direkt zum Seiteninhalt

Praxis Dr. Ute Mirian Balmaceda

In meiner Praxis behandele ich Erwachsene mit allen psychischen Erkrankungen. Meine Schwerpunkte liegen auf der Behandlung von Depressionen/Burnout, Posttraumatischen Belastungsstörungen, Psychosomatischen Störungen sowie psychischen Beeinträchtigungen aufgrund schwerer körperlicher Erkrankungen und chronischen Schmerzstörungen.  
Ich behandele tiefenpsychologisch fundiert und mit EMDR.
Therapie

In einem Erstgespräch klären wir, ob ich das passende Angebot für Sie habe. Bei den sogenannten probatorischen Sitzungen handelt es sich um 3-5 "Probesitzungen". Diese stellen noch keine Behandlung im eigentlichen Sinne dar, sondern dienen vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen (Stimmt die "Chemie" zwischen uns?).
   
Wir formulieren zudem gemeinsam die Therapieziele und legen den Behandlungsplan fest. Vor Therapiebeginn muss meist ein Antrag an Ihre Krankenkasse/Beihilfestelle gestellt werden. Eine tiefenpsychologisch fundierte Therapie umfasst eine Dauer von 25 Stunden (Kurzzeittherapie) oder 50 Stunden (Langzeittherapie). In Ausnahmefällen kann die Therapie darüber hinaus verlängert werden.
EMDR

steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing und ist eine von der Amerikanerin Francine Shapiro in den 1990er Jahren entwickelte Psychotherapiemethode. Heute hat EMDR einen wissenschaftlich anerkannten Wirksamkeitsnachweis in der Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) bei Erwachsenen und ist seit 2016 offiziell vom gemeinsamen Bundesausschuss als Behandlungsmethode der PTBS anerkannt worden. Neben der PTBS ist EMDR auch bei vielen anderen psychischen Störungen wirksam. EMDR ermöglicht die Nachverarbeitung belastender Lebenserinnerungen mit dem Ziel einer Symptomauflösung. Daneben können mit EMDR sog. Ressourcen entwickelt und verstärkt werden, d. h. Sie erwerben Fähigkeiten, um besser mit der belastenden Situation umgehen zu können.

Nähere Informationen und Videos finden Sie auf der Seite der Fachgesellschaft
Akupunktur
 
NADA steht für National Acupuncture Detoxification Association. Sie wurde 1985 in New York gegründet. Die Nada-Akupunktur ist eine Sonderform der Ohrakupunktur, bei der Reflexzonen der Organsysteme und Funktionskreisläufe stimuliert werden. Die Ursprünge liegen in der Suchtmedizin. Mittlerweile konnte eine gute Wirksamkeit auf psychosomatische Leiden gezeigt werden. So eignet sich diese Akupunkturform besonders bei Menschen, die erheblich unter Stress, Schlafstörungen oder innerer Unruhe leiden. Auch Ängste, depressive Stimmung und Schmerzen können positiv beeinflusst werden. Ich biete Akupunktur im Rahmen der Psychotherapie und als Einzelleistung an.

Nähres zur NADA- und Ohrakupunktur erfahren Sie hier:
Supervision/Selbsterfahrung
 
Ich biete Einzel- und Gruppensupervision sowie Selbsterfahrung im Bereich EMDR an. Die Konditionen richten sich nach Gruppengröße und Supervisions- bzw. Behandlungsumfang.  
Kosten

Dies ist eine Privatpraxis. In der Regel werden die Kosten für eine Psychotherapie von den privaten Krankenversicherungen und den Beihilfestellen übernommen. Bitte informieren Sie sich vor dem Erstgespräch über Ihre vertraglichen Konditionen. Wenn Sie als Selbstzahler in Behandlung kommen möchten, richtet sich meine Vergütung auch nach der Gebührenordnung für Ärzte. Kommen Sie zur EMDR-Supervision oder Selbsterfahrung zu mir, richten sich die Kosten nach der persönlichen Absprache.
 Zu mir

  • Studium der Medizin in Münster, Hamburg und Kapstadt

  • 2003 ärztliche Approbation in Hamburg

  • 2007 Promotion: Paul Lüth - Eine Bioergographie

  • Ärztliche Tätigkeiten im Institut für Rechtsmedizin am UKE Hamburg bei Prof. Püschel, im Städtischen Klinikum Lüneburg in der chirurgischen und medizinischen Abteilung, in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg und in der Diana Klinik Bad Bevensen in den Abteilungen für Neurologie sowie Psychosomatik und Psychotherapie.

  • 2014 Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

  • Seit 2014 Tätigkeit in eigener Praxis

  • 2015 zertifizierte EMDR-Therapeutin (EMDRIA Deutschland e.V.)

  • 2016 NADA-Ohrakupunktur
Ihnen stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung:
- Parkplatz Ratsbibliothek (gegenüber der Praxis)
- Parkhaus am Graalwall/Bastionstrasse
- Parkplatz Neue Sülze
- Parkplatz auf den Sülzwiesen (kostenfrei)

Kontakt

Dr. Ute Mirian Balmaceda
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Auf dem Meere 1-2
21335 Lüneburg
Tel.: 04131/7997744
Fax: 04131/7997755

Bevorzugte Kontaktaufnahme über E-Mail

Zurück zum Seiteninhalt